Sie sind hier:  Aktuelles und Presse  |  Mitteilungen  |  Hörgeschäd

Sozialer Dienst für Hörgeschädigte in Thüringen

Auf der Grundlage der erhöhten Infektionsgefahr mit den Virus COVID-19 erfolgt die Beratung für Eisenberg und Umgebung des „Sozialen Dienstes für Hörgeschädigte in Thüringen“ jetzt immer mittwochs, in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr und von 13:00 - 16:00 Uhr telefonisch, per Fax oder online.

 

Kontaktdaten:
Tel.: 0 36 43 / 42 21 55
Fax: 0 36 43 / 42 21 57 
E-Mail:   sozialerdienst@ov-weimar.de 
Internet: www.ov-weimar.de

 

Die persönliche Beratung entfällt bis voraussichtlich den 30.04.2021.