Sie sind hier:  Aktuelles und Presse  |  Straßensperrungen

Straßensperrungen und Verkehrseinschränkungen im Landkreis

Zur Beachtung: Aus aktuellem Anlass können sich jederzeit kurzfristige Änderungen ergeben, die aus zeitlichen Gründen an dieser Stelle keine Berücksichtigung mehr finden können. 

Vollsperrung L 1070 – Ziegenböcke bis Einmündung EWU

Im Zeitraum vom 04.04.2022 bis voraussichtlich 21.06.2022 muss die  Landstraße L 1070 auf der Höhe der Gaststätte „Zu den grauen Ziegenböcken“ bis zur Einmündung der EWU am Schwemmberg bei Serba voll gesperrt werden. In dieser Zeit erfolgen umfangreiche Arbeiten zur Erneuerung des Straßenoberbaus.
Es ist eine Hinweisbeschilderung an der BAB 9 AS Bad Klosterlausnitz und AS Eisenberg eingerichtet.
Die Zufahrt nach Waldeck über die Kim-Straße von der AS Bad Klosterlausnitz aus kommend ist gewährleistet. 

Vollsperrung L 3007 – Neubau Schmutzwasserkanalnetz OL Rauda

Im Zeitraum vom 28.03.2022 bis voraussichtlich 15.10.2022 muss die Landesstraße L 3007 in der Ortslage Rauda voll gesperrt werden. In dieser Zeit erfolgen umfangreiche Tiefbaumaßnahmen, welche unmittelbar an der Ortsdurchfahrt vonstatten gehen, sodass diese nicht befahrbar ist.
Eine weiträumige Umleitung wird wie folgt eingerichtet:
  • Umleitung aus Richtung Zeitz/Crossen/Gera: Bad Köstritz – L 1075 – Tautenhain - Bad Klosterlausnitz – und umgekehrt
  • Umleitung aus Richtung Eisenberg: Bad Klosterlausnitz – Tautenhain – L 1075 – Bad Köstritz
  • Umleitung für LKW (ab 3,5t): Bad Köstritz – L 1075 – Bad Klosterlausnitz – Birkenlinie - BAB 9 und umgekehrt. 
Informationen zu den Anbindungen und Fahrzeiten des Schüler- und Personennahverkehr sind direkt den Angaben der Verkehrsunternehmen zu entnehmen.  

Stadtroda, Heinrich-Heine-Straße – 2. Bauabschnitt

Am Montag, dem 07.02.2022 beginnen in Stadtroda im Bereich Goetheweg/ Heinrich-Heine-Straße die umfangreichen Straßenbauarbeiten im nunmehr 2. Bauabschnitt. Dazu wird die Heinrich-Heine-Straße für den Gesamtverkehr gesperrt.
Der Tachover Ring und Goetheweg sind aus Richtung Am Burgblick erreichbar. Die Bushaltestelle bleibt im Goetheweg. Auf Grund dessen, dass der gesamt Busverkehr über den Tachover Ring wieder zum Burgblick fahren muss, werden die Anlieger gebeten, die aufgestellten Haltverbote zwingend zu beachten.
Der Parkplatz der Einkaufsmärkte ist aus Richtung August-Bebel-Straße erreichbar.
Die Straßenbaumaßnahme im 2. Bauabschnitt soll bis zum 30.09.2022 fertiggestellt werden.

Vollsperrung B 88 – Felssicherung Ortsausgang Dorndorf-Steudnitz Richtung Camburg

Im Zeitraum vom 31.01.2022 bis voraussichtlich 15.08.2022 muss die Bundesstraße B 88 zwischen Camburg und Dorndorf-Steudnitz voll gesperrt werden. In dieser Zeit erfolgen umfangreiche Hangsicherungsmaßnahmen, welche u.a. eine Abdeckung der Fahrbahn erforderlich machen, sodass diese nicht befahrbar ist.
Ob im Verlaufe der Bauarbeiten zu einem späteren Zeitpunkt die Vollsperrung in eine halbseitige Sperrung umgewandelt werden kann, ist derzeit noch nicht absehbar.
Eine weiträumige Umleitung wird wie folgt eingerichtet:
Umleitung für PKW: B88 – L 1070 – Rodameuschel – Frauenprießnitz – Wetzdorf – L 2306 - Dorndorf-Steudnitz – B 88
Umleitung für LKW (ab 3,5t): B88 – L 1070 – Rodameuschel – Frauenprießnitz – Wetzdorf – Serba/Trotz – B7 – Bürgel – Jena – B88.

Bauarbeiten und Umleitung in Rothenstein und Oelknitz

Die Großbaustelle Ortsumgehung B88 Rothenstein mit Tunnelbau führt zu langfristigen Umleitungen in der Gemeinde Rothenstein und dem Ortsteil Oelknitz. Startschuss ist am 3.12.2018. Der Verkehr auf der Bundesstraße wird zuerst in Fahrtrichtung Jena kurz hinter Schöps auf die Umleitungsstrecke durch den Rothensteiner Ortsteil Oelknitz geführt. Am 04.12.2018 folgt die Umstellung für Pendler, die Richtung Rudolstadt fahren. Abschluss der Bauarbeiten ist für Mitte 2021 geplant. Der Verkehr wird dreistufig umgeleitet. mehr


Übersicht über die Straßensperrungen und Umleitungen für das Jahr 2021 als Nachweis für die Steuererklärung 2021

Im pdf-Anhang finden Sie hier die Übersicht der Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Saale-Holzland-Kreis über die Vollsperrungen 2021 als Nachweis für die Lohnsteuererklärung 2021.
Dieses Dokument können Sie sich ausdrucken und als Nachweis Ihrer Steuererklärung beifügen.

Übersicht über die Straßensperrungen und Umleitungen für das Jahr 2020 als Nachweis für die Steuererklärung 2020

Im pdf-Anhang finden Sie hier die Übersicht der Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Saale-Holzland-Kreis über die Vollsperrungen 2020 als Nachweis für die Lohnsteuererklärung 2020.
Dieses Dokument können Sie sich ausdrucken und als Nachweis Ihrer Steuererklärung beifügen.