Sie sind hier:  Verwaltung und Bürgerservice  |  Ämter  |  Gesundheitsamt  |  Belehrungen
Aktuelle Info vom 08.10.2021:
Eine Belehrung nach §§ 42, 43 Infektionsschutzgesetz (IfSG) zum Umgang mit Lebensmitteln (Gesundheitspass) ist derzeit pandemiebedingt nicht möglich.
Die Arbeitgeber sind angehalten, ihre Mitarbeiter für die Dauer der SARS-CoV-2-Pandemie vorläufig selbst zu belehren.
Dies ersetzt jedoch nicht die Belehrung durch das Gesundheitsamt, diese muss nachgeholt werden.
Auch Belehrungen für Schülerpraktika können  zurzeit nicht durchgeführt werden.
Sobald die Belehrungen wieder durchgeführt werden, wird das an dieser Stelle bekannt gegeben werden.