Sie sind hier:  Landkreis  |  Kulturjahr 2024

Teil des Jubiläumsjahres 30 Jahre Saale-Holzland-Kreis:
das Kulturjahr 2024 im SHK

 
Der Landkreis möchte gemeinsam mit den Menschen feiern. Aus diesem Grund finden im gesamten Saale-Holzland von April bis November zahlreiche Veranstaltungshöhepunkte statt. Lassen Sie sich überraschen und vor allem:

Seien Sie dabei!

powered by


Veranstaltungen:
 
Ort: Elisabethkirche Lindau, Kirchgasse, 07613 Heideland OT Lindau


Die Veranstaltungsreihe „WochenEinklang“ wird eingeläutet durch das Eröffnungskonzert mit Gerhard Schöne. Wir freuen uns, dass der bekannte Liedermacher und Kinderbuchautor ein Konzert für alle Generationen mit Mitmachangeboten geben wird.
Angebot regionaler Speisen und Getränke. Eintritt frei.
Ort: Festsaal Neues Schloss, Neues Schloss, Am Neuen Schloss, 07768 Hummelshain


Klavierkonzert mit Dominique Schellhorn, das dem Leben und Wirken berühmter Pianistinnen und Komponistinnen des 19. Jahrhunderts gewidmet ist. Dazu zählen etwa Maria Szymanowska, Clara Schuhmann und Delphine von Schauroth. Dominique Schellhorn erzählt zugleich über deren Leben und Schicksale und erschließt somit die Musik einem breitem Publikum.
Angebot regionaler Getränke
Ort: Leuchtenburg, Dorfstraße 100, 07768 Seitenroda


In Zusammenarbeit mit dem Institut für Germanistische Literaturwissenschaft der FSU und der Leuchtenburg soll dem Publikum  in authentischer Kulisse die mittelhochdeutsche Literatur und Sprache durch die Adaption des mittelhochdeutschen Romans von Heinrich von Veldeke näher gebracht werden. Vokabelhilfen in Form eines Begleitheftes sowie die Möglichkeit zum Austausch und der Mitgestaltung am Theaterstück werden dem Publikum geboten.
Kostenloser Shuttleservice vom Bahnhof zur Burg
Ort: Zisterzienser Nonnenkloster, Klosterstraße 51-53, 07646 Stadtroda


In den historischen Gemäuern der Klosterruine Stadtroda präsentieren sich aktive Laienchöre aus dem Saale-Holzland-Kreis mit nationalem und internationalem Liedergut aus unterschiedlichen Zeitepochen. Die Besucher können sich aktiv beim Mitsingen beteiligen.
Voraussichtlich Imbissangebot
Ort: Golmsdorfer Kirche St.Barbara, Kunitzer Straße 38, 07751 Golmsdorf
weitere Informationen: www.kirchen-gleistal-gembdental.de


Venetianische Jazzmusiker, welche unter anderem in Jena Philosophie studieren, möchten bei gutem Wetter in dem neu gepflasterten Kirchgarten bzw. bei schlechtem Wetter in der Golmsdorfer Kirche ein Konzert geben und zum internationalen Austausch beitragen.
Angebot von Speisen und Getränken
Ort: Domäne Dornburg am Markt


7. September, ab 14 Uhr: Hoffest in der Domäne in Dornburg
Ort: Domäne Dornburg, Markt 2, 07774 Dornburg
Das denkmalgeschützte Ensemble ist für viele Personen aus Dornburg und dem nahen Umfeld identitätsstiftend - dennoch steht es seit vielen Jahren leer und ist vom Verfall bedroht. Kultur, Speis und Trank bringen Menschen und Organisationen aus dem Ort und der Region auf dem Gut zusammen und ins Gespräch. 

Welche Rolle spielte der Ort für die Dornburger:innen gestern und welche Rolle kann er morgen spielen? Wir wollen die Chancen des Gutes für den Ort sichtbar machen, Menschen für den Erhalt dieses baukulturellen Erbes gewinnen und in den nächsten Monaten und Jahren konkrete, sichtbare Veränderungen bewirken. Das Hoffest bildet den ersten öffentlichen Auftakt hierfür. Ab 14:30 gibt eine Führung über das Gelände Einblicke in die eindrückliche Geschichte und den baulichen Bestand des Ortes.

 

Die Soul Rebels aus Weimar (https://www.instagram.com/soul_rebels_ymr/ ) sorgen ab den frühen Abendstunden mit Livemusik für gute Stimmung und leiten in den gemütlichen Teil des Abends über. Im Schimmer von Scheinwerfer und Lichterketten bietet sich die beste Gelegenheit bei einem kühlen Getränk und warmen Speisen den Spätsommer zu genießen.

 

Um Anmeldung wird gebeten unter:
https://eveeno.com/hoffest

 

Ort: Launewitz - gesamter Ort, 07619 Schkölen


Die Verbindung unterschiedlicher Akteure aus Kultur und Handwerk macht das Festival zu einem besonderen Event. Zusammen mit dem Label „Handgemacht“ öffnet Launewitz an diesem Tag seine Höfe für Besucher. Für Kinder gibt es verschiedene Formen des Schauhandwerks, ein Karussell, eine Rollenrutsche, Wurfspiele und das Leipziger Figurentheater. Für Erwachsene gibt es thematisch unterschiedliche Programme um ein breites Publikum ansprechen zu können.
Bühnenprogramm:
  • Improvisationstheater „Improsant“, Erfurt
  • zeitgenössisches Puppenspiel, HfS Ernst Busch Berlin
  • Operettengala, HfM Franz Liszt Weimar
  • „Die Rote Zora“ Figurentheaterab 10 Jahre  
  • Lehmann&WenzelLeipzig
Konzerte:
  • Jazz, Besen Street Boys, Jena
  • Folk. Duo Lavendel Weimar/Leipzig
  • Spielmannsleute, Allerlei Naumburg
Ort: St. Margarethen, 07768 Kahla


Die einwöchige Veranstaltungsreihe steht in diesem Jahr unter dem Motto „500 Jahre Gesangbuch“. Mit Orgelmusik von Klassik bis Pop, Chormusik von Renaissance bis Gospel, Instrumentalmusik (Kammermusik und Orchester) sowie Vorträgen und Lesungen wird dem Publikum ein breites Spektrum an Veranstaltungsformaten geboten.
  • Sonntag, 27. Oktober, 17:00 Uhr: Orgelkonzert mit Andreas Schmidt, Hannover
  • Montag, 28. Oktober, 19:00 Uhr: Adjuvanten-Konzert unter Leitung von Ina Köllner
  • Mittwoch, 30. Oktober, 19:00 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Werner Breig, Wuppertal zum Thema "H. Schütz - J. Walter - S. Bach - Der Choral"
  • Freitag, 01. November, 19:00 Uhr: Konzert "Musicaliscche Frawenzimmer" mit dem Schütz-Ensemble Bad Köstritz unter Leitung von Dr. Friederike Böcher
  • Sonntag, 03. November, 17:00 Uhr: Das besondere Konzert mit dem Ense,ble "rosenroth" - www.rosenroth.net
Ort: verschiedene Veranstaltungsorte in und um Wolfersdorf


  • 7. April, 16:00 Uhr: Vorlesung Antje Horn erzählt "Geschichten aus dem Hut" - Ort: Schlosscafé in Schloss Wolfersdorf, Rothehofstal 1, 07646 Trockenborn-Wolfersdorf - 

    Es wird um Anmeldung gebeten: 0171-7408772. Eintritt 2,- Euro für das Schloss inkl. Besichtigungsmöglichkeit; Wasser und Kaffee werden angeboten.

  • 2. Juni, (nach aktueller Planung 16:00 Uhr): Hansi von Märchenborn - Kindermärchen und Geschichten - Ort: im Kindergarten

  • 15. Juni (Uhrzeit noch offen) : Sommernachtsparty mit 2 DJs für Alt und Jung - Ort: Waldbad Herzog Ernst, 07646 Trockenborn-Wolfersdorf

  • 13. Juli, 21:30 Uhr: Sommerkino "Manta Manta 2" - Ort: Waldbad Herzog Ernst

  • 28. Juli, 19:30 Uhr: Lesung mit Dr. Fiebich zur historischen Entstehungsgeschichte des Herzoggrabes in Wolfersdorf - Ort: Herzogliche Grabstätte „Krähenhütte“, Dorfstraße 1A, 07646 Trockenborn-Wolfersdorf

  • 10. August, 21:00 Uhr: Sommerkino für Kinder und ihre Familien - Ort: Waldbad Herzog Ernst

  • 17. August, 21:00 Uhr: Sommerkino "Dirty Dancing" - Ort: Waldbad Herzog Ernst

  • 18. August, 12:00 Uhr: Badfest - 90 Jahre Waldbad - Ort: Waldbad Herzog Ernst

  • 29. September, 14:30 Uhr: Gartengeschichten zur Pflanzenbörse - Ort: Waldbad Herzog Ernst

  • 31. Oktober, 17:00 Uhr: Fantastische Jugendliteratur, Ort: Wendepunkt e.V., Rothehofstal 2, 07646 Trockenborn-Wolfersdorf

  • 15. November (Uhrzeit noch offen) : Einweihung der neuen Ortsbibliothek im Gemeindehaus - Ort: Wolfersdorf 24