Sie sind hier:  Corona-Virus  |  Aktuelle Infos

Aktuelle Info vom 26.09., 17:10 Uhr 

Am Freitagabend kam ein weiterer Corona-Fall im Saale-Holzland-Kreis hinzu. Eine Frau aus dem nördlichen Kreisgebiet wurde positiv getestet. Die Kontaktpersonen-Ermittlung im Gesundheitsamt läuft. Insgesamt sind jetzt im SHK 12 aktive Fälle gemeldet, 89 sind beendet. 58 Personen befinden sich in Quarantäne, für 1.357 endete die Quarantänezeit bereits.
.

Aktuelle Info vom 25.09., 10:00 Uhr  

Dem Gesundheitsamt des Saale-Holzland-Kreises wurde ein weiterer Fall einer Covid-19-Infektion gemeldet. Ein Mann aus dem nördlichen Kreisgebiet wurde positiv getestet. Die Kontaktpersonenermittlung durch das Gesundheitsamt läuft. Insgesamt sind im Landkreis derzeit 13 aktive Fälle bestätigt, 87 sind bereits beendet. 76 Personen befinden sich Quarantäne, für 1.336 Menschen im SHK endete die Quarantänezeit bereits. Aktuell nutzen 49 Personen das Online-Portal „Digitalvisite“, insgesamt haben bereits 200 im Landkreis von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht.
.

Aktuelle Info vom 24.09., 10:00 Uhr 

 Es gibt keinen neuen Corona-Fall im Landkreis. Derzeit sind noch 12 Fälle aktiv. 85 Personen befindet sich in Quarantäne, für 1.326 Menschen endete die Quarantänezeit bereits.

.

Aktuelle Info vom 23.09., 15:50 Uhr 

In Thüringer Tageszeitungen wurde heute eine Übersicht über die Corona-Fälle aller Landkreise und kreisfreien Städte veröffentlicht, die zu Irritationen geführt hat. Für den Saale-Holzland-Kreis sind dort 114 Infizierte und 4 Todesfälle vermerkt. Die Berechnungsgrundlage ist jedoch „pro 100.000 Einwohner“. Da der SHK weniger als 100.000 Einwohner hat (aktuell ca. 82.850), erscheinen die Zahlen höher als in der Realität.
Tatsächlich wurden im Saale-Holzland-Kreis bislang insgesamt 99 Corona-Fälle gemeldet. 13 sind noch aktiv. 86 sind beendet; darunter sind 3 Verstorbene.

.

Aktuelle Info vom 23.09., 10:50 Uhr 

Dem Gesundheitsamt des Saale-Holzland-Kreises wurde eine weitere Covid-19-Infektion gemeldet. Es handelt sich um eine junge Frau aus dem südlichen Kreisgebiet. Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen und ordnet Quarantäne an. Derzeit gibt es im SHK 13 aktive Corona-Fälle. 73 Personen im Landkreis befinden sich derzeit in Quarantäne, für 1.325 endete die Quarantänezeit bereits. Zurzeit nutzen 52 Personen das Online-Programm „Digitalvisite“; bisher haben im SHK insgesamt 191 Personen von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht.
.

Aktuelle Info vom 22.09, 9:50 Uhr 

Das Gesundheitsamt hat eine Übersicht erstellt, was derzeit bei Versammlungen, Veranstaltungen und privaten Feiern zu beachten ist, sowie die Formulare zum Anzeigen von Veranstaltungen aktualisiert.

Die Übersicht: hier
Formular Anzeige nichtöffentliche Veranstaltung: hier
Formular Anzeige private oder familiäre Feier: hier
Formular Anzeige Veranstaltung einer politischen Partei: hier
Formular Anzeige Versammlung in geschlossenem Raum: hier
Formular Erlaubnis öffentliche Veranstaltung: hier
Formular Erlaubnis Sportveranstaltung: hier

Aktuelle Info vom 21.09, 14:00 Uhr

Dem Gesundheitsamt des Saale-Holzland-Kreises wurden heute zwei weitere Corona-Fälle gemeldet. Es handelt sich um zwei ältere Herren, die beide stationär behandelt werden - der eine mit, der andere wegen der Corona-Infektion. Damit erhöht sich die Zahl der aktiven Fälle im SHK auf 13. Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen und ordnet Quarantäne an.
.
Aktuelle Info vom 20.09, 12:40 Uhr
Dem Gesundheitsamt des Saale-Holzland-Kreises wurden am Wochenende drei neue Corona-Infektionen gemeldet. Es handelt sich um einen Mann und zwei Frauen, alle drei Reiserückkehrer aus Nicht-Risikogebieten. Das Gesundheitsamt ermittelte die Kontaktpersonen und ordnete auch für diese Quarantäne an.
Insgesamt gibt es damit im Landkreis jetzt 11 aktive Fälle (einige der jüngst gemeldeten Fälle sind inzwischen beendet), 66 Personen befinden sich in Quarantäne.
.
Formulare für Veranstaltungen, Versammlungen und private Feiern
 
Formular Anzeige Versammlung in geschlossenem Raum: hier
Formular Anzeige Veranstaltung einer politischen Partei: hier
Formular Anzeige private Veranstaltung: hier
Formular Antrag auf Erlaubnis öffentliche Veranstaltung: hier

Formular zur Genehmigung einer Sportveranstaltung mit mehr als 200 Zuschauern: hier
  

Hinweis: Die Anzeige einer Veranstaltung beim Gesundheitsamt erfolgt zusätzlich zu den notwendigen Anzeigen (z.B. bei der Ordnungsbehörde). Die Meldung einer Veranstaltung beim Gesundheitsamt entbindet nicht von den nach wie vor geltenden Anzeigepflichten bei anderen Behörden. 

Aktuelle Info vom 17.09, 10:40 Uhr 

Dem Gesundheitsamt des Saale-Holzland-Kreises wurde ein neuer Corona-Fall bekannt. Er steht im Zusammenhang mit den gemeldeten Fällen vom ersten September-Wochenende. Mehrere der bisher infizierten Personen sind inzwischen wieder genesen. Damit sind aktuell 11 aktive Fälle im Landkreis gemeldet, 33 Personen befinden sich in Quarantäne. Für 1.264 Personen endete die Quarantänezeit seit Beginn der Pandemie im Landkreis bereits.
.

Aktuelle Info vom 13.09, 10:00 Uhr

Am Wochenende wurde vom Gesundheitsamt des Saale-Holzland-Kreises ein neuer aktiver Corona-Fall gemeldet. Es handelt sich um eine Frau, die Kontaktperson zu einem bereits bekannten Fall war. Die Gesamtzahl der aktiven Fälle liegt derzeit bei 13 Personen. Die Gesamtzahl der Infizierten seit Beginn der Pandemie liegt bei 91 Personen. In Quarantäne befinden sich aktuell noch 42 Personen.

Aktuelle Info vom 11.09., 10:00 Uhr

Im Saale-Holzland-Kreis liegt die Zahl der aktiven Corona-Fälle derzeit bei 12. Seit gestern wurde kein neuer Fall registriert. Insgesamt 56 Personen befinden sich in Quarantäne.

Aktuelle Info vom 10.09., 10:00 Uhr

Im Saale-Holzland-Kreis liegt die Zahl der aktiven Corona-Fälle derzeit bei 12. Seit gestern wurde kein neuer Fall registriert. Insgesamt 57 Personen befinden sich in Quarantäne.

Aktuelle Info vom 09.09., 10:00 Uhr

Im Saale-Holzland-Kreis wurden vom Gesundheitsamt 4 neue Corona-Fälle registriert. Es handelt sich um 3 Frauen und einen Mann, die alle Kontaktpersonen zu den bereits bekannten Fällen vom Wochenende waren. Die Gesamtzahl der derzeit aktiven Fälle steigt damit auf 13. In Quarantäne befinden sich 60 Personen.

Aktuelle Info vom 08.09., 10:00 Uhr

Im Saale-Holzland-Kreis liegt die Zahl der aktiven Corona-Fälle nach wie vor bei 9. In Quarantäne befinden sich derzeit 59 Personen. Insgesamt 1.234 Personen konnten seit Beginn der Pandemie bereits aus der Quarantäne entlassen werden.

Aktuelle Info vom 07.09., 10:00 Uhr

Im Saale-Holzland-Kreis gab es am Wochenende 5 neue Corona-Fälle. Damit steigt die Zahl der aktiven Fälle auf insgesamt 9. In Quarantäne befinden sich derzeit 48 Personen.

Aktuelle Info vom 04.09., 10:00 Uhr

Im Saale-Holzland-Kreis gibt es 2 neue Corona-Fälle. Es handelt sich dabei um Lebenspartner. Damit sind derzeit 4 Fälle aktiv. 25 Personen befinden sich in Quarantäne.

Aktuelle Info vom 02.09, 10:00 Uhr

Im Saale-Holzland-Kreis gibt es weiterhin keinen neuen Corona-Fall. Die Zahl der aktiven Fälle ist auf 2 gesunken. Noch 8 Personen befinden sich in Quarantäne.

Ab sofort können sich Reiserückkehrer, die aus einem Risikogebiet in den Saale-Holzland-Kreis einreisen, auch per Online-Formular beim Gesundheitsamt melden. Das Formular ist auf der Internetseite www.saaleholzlandkreis.de, Stichwort "Corona-Virus"/ "Reiserückkehrer" zu finden. Daneben ist weiterhin eine telefonische Kontaktaufnahme möglich. Eine Meldung beim Gesundheitsamt des Wohnortes/am Ort der Unterkunft ist verbindlich vorgeschrieben, sofern eine Person aus einem Risikogebiet einreist.

.

Aktuelle Info vom 01.09, 10:00 Uhr

Im Saale-Holzland-Kreis ist am Montag und Dienstag kein neuer Corona-Fall gemeldet worden. Derzeit sind noch 4 Fälle aktiv. In Quarantäne befinden sich noch 9 Personen.

Aktuelle Info vom 30.08., 10:00 Uhr

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Corona-Fall gemeldet. Es handelt sich um eine Reiserückkehrerin. Damit sind nunmehr 5 Fälle aktiv. 11 Personen befinden sich aktuell in Quarantäne; für 1.046 Personen endete die Quarantäne bereits.
.
Aktuelle Info vom 28.08., 10:10 Uhr 
Die Zahlen sind unverändert: Es bleibt bei 4 aktiven Corona-Fällen im Saale-Holzland-Kreis. 10 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne, für 1.040 Personen endete die Quarantänezeit bereits.
.
Aktuelle Info vom 27.08. für Reiserückkehrer aus Risikogebieten

Aktuell sind Einreisende nach Deutschland aus einem Risikogebiet verpflichtet:
- sich nach der Einreise in Deutschland unmittelbar an ihren Zielort zu begeben,
- sich dort häuslich abzusondern, bis ein negatives Testergebnis vorliegt
- das negative Testergebnis dem zuständigen Gesundheitsamt, auf Anforderung nachzuweisen und
- sich per E-Mail oder Telefon bei dem für Sie zuständigen Gesundheitsamt am Wohnort/ an Ihrer Unterkunft zu melden.  
Telefonische Erreichbarkeit des Gesundheitsamtes während der Dienstzeit: (036691) 70-818, 70-820, 70-821 und 70-822.
Info:  Als Voraufenthalt in einem Risikogebiet gilt ein Aufenthalt zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der letzten 14 Tagen vor Einreise nach Deutschland. Maßgeblich ist, ob das Gebiet zum Zeitpunkt der Einreise als Risikogebiet ausgewiesen war (d.h. nicht zwangsläufig zum Zeitpunkt des Aufenthaltes).

Aktuelle Info vom 27.08., 11:20 Uhr 

Dem Gesundheitsamt wurde ein neuer Fall einer Corona-Infektion gemeldet. Es handelt sich um einen Mann, der aus einem Risikogebiet zurückgekehrt ist und positiv auf das Virus getestet wurde. Damit sind jetzt  4 Fälle im Landkreis aktiv. 10 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne, für 1.040 Personen endete die Quarantänezeit bereits.
.

Aktuelle Info vom 26.08., 11:20 Uhr 

Für Vereine, die durch die Corona-Pandemie in Not geraten sind, hat die Thüringer Ehrenamtsstiftung auf Beschluss des Thüringer Landtags vom 5. Juni 2020 einen Sonderfonds mit einer Gesamthöhe von 500.000 Euro aufgelegt. Die finanzielle Unterstützung beträgt maximal 4.000 Euro je Antragsteller, sie erfolgt in Form nicht rückzahlbarer Zuschüsse. Der Sonderfonds für Vereine in Not beginnt rückwirkend ab dem 28.03.2020 und ist bis zum 31.12.2020 befristet. Anträge können mehrfach bis zum 01.12.2020 gestellt werden. Kontakt: Thüringer Ehrenamtsstiftung, Löberwallgraben 8, 99096 Erfurt, Tel.: 0361/65736-62 oder -61, Mail: sonderfonds@thueringer-ehrenamtsstiftung.de. Antragstellung, Formulare und nähere Infos: hier
 
Aktuelle Info vom 14.08., 9:30 Uhr
 
Das Stufenkonzept „Kindertagesbetreuung und Schule unter Pandemiebedingungen“ für das Kita- und Schuljahr 2020/2021 in Thüringen sieht vor, ab dem 31. August 2020 zu einem Regelbetrieb in der Kindertagesbetreuung und in den Schulen zurückzukehren. Das Stufenkonzept und nähere Infos dazu: hier.
.
 
 
 
 
 

Archivierte Informationen: Zeitraum April 2020 

 

Hotlines und Informationen 

Der Landkreis hat in seinem Servicecenter ein Bürgertelefon für Fragen zur Corona-Thematik eingerichtet. Es ist über die Behördennummer 115 erreichbar, Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr. 

Hotline des Thüringer Landesamtes für Verbraucherschutz: Tel. 0361 57-3815099.