Geburtstagstorte "25 Jahre Saale-Holzland-Kreis" angeschnitten

Geburtstagstorte "25 Jahre Saale-Holzland-Kreis"

Eisenbergs Bürgermeister Michael Kieslich, Landrat Andreas Heller und Thomas Haueisen, Filialdirektor der Sparkasse Jena-Saale-Holzland (von links), schneiden die Jubiläumstorte zu "25 Jahre Saale-Holzland-Kreis" an, die am 27.4. nach der Frühjahrswanderung als Überraschung an die rund 160 Wanderfreunde verteilt wurde. Landrat Heller hatte traditionell zu dieser Wanderung eingeladen, die passend zum 25. Landkreis-Geburtstag die 25. Wanderung war und erstmals in der Kreisstadt startete. Bürgermeister Kieslich hatte die attraktive Wanderroute rund um die Stadt und durchs Mühltal ausgewählt und führte die Gruppe sachkundig und engagiert. Die Sparkasse ist Hauptsponsor der Jubiläumsaktivitäten.
Die Torte aus der Bäckerei und Konditorei Gräfe schmeckte nicht nur köstlich, sie war auch raffiniert detailliert mit einem grünen Marzipan-Landkreis dekoriert. Lange zu bewundern war dies allerdings nicht, denn die Torte ging weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln - ebenso wie der leckere hausbackene Kuchen, den vier Vereine (Faschingsclub, Förderverein der Stadtbibliothek, Frauen- und Familientreff vom Verein Ländliche Kerne sowie Volkssolidarität) gebacken hatten und im Scheithof ausreichten. Bericht der Wanderung folgt. (Foto: Landratsamt: Claudia Bioly)