Sie sind hier:  Aktuelles und Presse  |  Mitteilungen

Lehrgangsangebot Kreisausbildung für Feuerwehren
des Saale-Holzland-Kreises

Auf der Unterseite "Ordnung und Sicherheit" -> Brand -und Katastropenschutz finden Sie die

- Lehrgangsangebote der Kreisausbildung für Feuerwehren des Saale-Holzland-Kreises für das Ausbildungsjahr 2020/2021 (komplette Übersicht) sowie die

- Voraussetzungen für die Teilnahme an kreislichen Ausbildungsmaßnahmen nebst Anmeldeformular und Merkblättern zum Datenschutz.

LehrgangVoraussetzung
TruppmannMitglied einer FF
Eignung für den Feuerwehrdienst
Truppführerabgeschlossene Truppmannausbildung gemäß FwDV 2
abgeschlossene Atemschutzgeräteträger-Ausbildung
abgeschlossene Sprechfunkerausbildung
Atemschutztauglichkeit nach G 26/3
Maschinist LF und TS 8abgeschlossene Truppmannausbildung gemäß FwDV 2
abgeschlossene Sprechfunkerausbildung
Führerschein für betreffende Fahrzeugklasse
Atemschutzgeräteträgerabgeschlossene Truppmannausbildung Teil I gemäß FwDV 2
Atemschutztauglichkeit nach G 26/3
abgeschlossene Sprechfunkerausbildung
Sprechfunkerabgeschlossene Truppmannausbildung Teil I gemäß FwDV 2
Technische Hilfsleistungabgeschlossene Truppmannausbildung gemäß FwDV 2
Träger von Körperschutz- ausrüstung  abgeschlossene Truppmannausbildung gemäß FwDV 2
 abgeschlossene Atemschutzgeräteträger-Ausbildung
 Atemschutztauglichkeit nach G26/3
Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich  abgeschlossene Truppmannausbildung nach FwDV 2
 gültige Tauglichkeitsuntersuchung nach G41
 Verfügbarkeit eines Gerätesatzes Absturzsicherung nach DIN 14800-17 in der jeweiligen Feuerwehr bzw. ein anderer regelmäßig gesicherter Umgang und Unterweisung nach UVV Feuerwehren