Sie sind hier:  Corona-Virus  |  Meldung Reiserückkehrer

Kontaktformular für Reiserückkehrer

Aktuell gelten im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2/COVID19 besondere Regelungen bei der Einreise nach Deutschland: 

Einreisende aus einem Risikogebiet sind verpflichtet, sich unverzüglich nach Einreise auf direktem Weg in häusliche Quarantäne zu begeben und sich für einen Zeitraum von 14 Tagen dort aufzuhalten.

Die dargelegte Pflicht gilt auf Grundlage landesrechtlicher Bestimmungen nach § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 30 Absatz 1 Satz 2 des Infektionsschutzgesetzes. Verstöße können als Ordnungswidrigkeit mit einer Geldbuße bis zu 25.000 Euro verfolgt werden.

Die Quarantänezeit kann verkürzt werden, wenn dem Gesundheitsamt ein negatives Testergebnis vorgelegt wird. Die Aufhebung der Quarantäne kann nur durch das zuständige Gesundheitsamt erfolgen. Wir bitten Sie uns Ihr Testergebnis per E-Mail an folgende E-Mail-Adresse corona@lrashk.thueringen.de oder Fax 036691 / 70 753 zu senden. Hier ist es wichtig, dass ein Laborbefund (Testmethode PCR) mit Name, Geburtsdatum, Testlabor und Arztunterschrift eingereicht wird. Nachrichten in denen nur das Ergebnis steht, können leider nicht akzeptiert werden. Vorsorglich weisen wir Sie darauf hin, dass das Zusenden per E-Mail datenschutzrechtlich nicht sicher ist.  

Sollten Sie noch keinen Test gemacht haben, können Sie sich innerhalb von 10 Tagen nach Einreise aus dem Risikogebiet kostenlos testen lassen.
Bitte kontaktieren Sie hierfür Ihren Hausarzt oder die Hotline der ärztlichen Terminservicestelle unter der Rufnummer 116117.

Anfragen per E-Mail richten Sie bitte an: corona@lrashk.thueringen.de

Um einen schnelleren Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie aufgrund der derzeitigen Situation, von telefonischen Anfragen zum Bearbeitungsstand abzusehen.

Für die Meldung beim Gesundheitsamt nutzen Sie bitte das untenstehende Meldeformular. Tragen Sie bitte in das Feld „weitere Mitteilungen“ Ihre E-Mail Adresse für eventuelle Rückfragen ein.

Infoblatt für Einreisende (Stand 15.09.2020): hier


Link Meldeformular

Bitte beachten Sie: Der Saale-Holzland-Kreis nutzt die ThAVEL-App des Landes Thüringen für die Erfassung von Reiserückkehrern. Zusätzlich zu den dort (Link Meldeformular) kommunizierten Datenschutzbestimmungen gelten die Datenschutzbestimmungen des Saale-Holzland-Kreises.