Sie sind hier:  Corona-Pandemie  |  Aktuelle Infos
Hier können Sie jederzeit den Inzidenzwert (neue Corona-Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage im Landkreis) mit Eingabe Ihrer Postleitzahl abfragen:  www.covid-plz-check.de 

 

Aktuelle Info vom 18.09.2021, 19:30 Uhr
Am 17.09. wurden dem Gesundheitsamt des SHK 8 Corona-Fälle gemeldet. 
Damit steigt die Gesamtzahl der Infizierten seit Beginn der Pandemie im März 2020 auf 4.893. Der Inzidenzwert liegt bei 47.

 

Aktuelle Info vom 16.09.2021, 12:15 Uhr
Am 16.09. wurden dem Gesundheitsamt des SHK Corona-Fälle gemeldet.
Damit steigt die Gesamtzahl der Infizierten seit Beginn der Pandemie im März 2020 auf 4.879. Der Inzidenzwert ist leicht gesunken auf 49,4.

 

Aktuelle Info vom 16.09.2021, 9:40 Uhr
Am 15.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 7 Corona-Fälle gemeldet.  Davon sind 2 Fälle in zwei Bildungseinrichtungen aufgetreten. Die Kontaktpersonennachverfolgung läuft.
Damit steigt die Gesamtzahl der Infizierten seit März 2020 auf 4.879, der Inzidenzwert auf 55,5. 
Der Saale-Holzland-Kreis bleibt nach den geltenden Thüringer Corona-Regeln weiter in der Basisstufe, es gilt keine Warnstufe.

 

Aktuelle Info vom 15.09.2021, 10:05 Uhr
Am 14.09. wurden dem Gesundheitsamt des SHK 14 neue Corona-Fälle gemeldet. Darunter sind etliche Kontaktpersonen von Infizierten. Einer der Fälle ist eine Nachmeldung aus August, dabei handelt es sich um einen Reiserückkehrer, der in der Türkei positiv getestet wurde.
Die Gesamtzahl der Infizierten liegt jetzt bei 4.872, der Inzidenzwert ist auf 50,6 gestiegen.

 

Aktuelle Info vom 14.09.2021, 8:45 Uhr
Am 13.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 2 weitere Corona-Fälle gemeldet. Damit steigt die Gesamtzahl der Infizierten seit März 2020 auf 4.858, der Inzidenzwert bleibt bei 41. Eine infizierte Person ist in stationärer Behandlung.
Das Land Thüringen gibt tagaktuell die nach dem Corona-Frühwarnsystem für die Thüringer Schulen und Kindertageseinrichtungen geltenden Warnstufen bekannt: https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus/ticker#c39891

 

Aktuelle Info vom 13.09.2021, 9:45 Uhr
Am Sonntag, 12.9., wurden dem Gesundheitsamt des SHK 2 neue Corona-Fälle gemeldet. Die Gesamtzahl der Infizierten hat sich damit auf 4.856 erhöht. Der Inzidenzwert liegt bei 41.

 

Aktuelle Info vom 12.09.2021, 10:00 Uhr
Am 11.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 2 neue COVID 19-Fälle gemeldet. Die Inzidenz sinkt damit auf 38,6.

 

Aktuelle Info vom 11.09.2021, 10:20 Uhr
Am 10.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK neue COVID 19-Fälle gemeldet. Die Inzidenz steigt damit auf 45,9. 

 

Aktuelle Info vom 10.09.2021, 09:00 Uhr
Am 09.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 11 neue COVID 19-Fälle gemeldet. Die Inzidenz steigt damit auf 37,4. 

 

Aktuelle Info vom 09.09.2021, 10:00 Uhr
Am 08.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 3 neue COVID 19-Fälle gemeldet. Die Berechnung der lokalen Inzidenzwerte durch das RKI verzögert sich heute (vgl. www.rki.de - Dashboard). Gestern lag der Inzidenzwert für den Saale-Holzland-Kreis bei 26,6.

 

Aktuelle Info vom 08.09.2021, 09:40 Uhr
Am 07.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 7 neue COVID 19-Fälle gemeldet. Von den 7 Fällen sind 3 Fälle Kontaktpersonen, die sich bereits in Quarantäne befanden. Die Inzidenz liegt nunmehr bei 26,6.

 

Aktuelle Info vom 07.09.2021, 09:00 Uhr
Am 06.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK keine neuen COVID 19-Fälle gemeldet. Die Inzidenz liegt weiterhin bei 21,7.

 

Aktuelle Info vom 06.09.2021, 09:40 Uhr
Am 05.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK keine neuen COVID 19-Fälle gemeldet. Die Inzidenz liegt damit weiterhin bei 21,7.

 

Aktuelle Info vom 05.09.2021, 17:15 Uhr
 Am 04.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 8 COVID 19-Fälle gemeldet. Davon entfallen drei Fälle auf die VG Hermsdorf, einer auf die VG Südliches Saaletal, eine Frau aus Bad KLosterlausnitz, ein Fall in Eisenberg und zwei Fälle aus Bad Klosterlausnitz. Die Inzidenz steigt damit auf 21,7.
 
 
Aktuelle Info vom 04.09.2021, 15:55 Uhr
Am 03.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 2 COVID 19-Fälle gemeldet. Betroffen sind dabei eine Frau aus Hermsdorf. Sie befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits in Quarantäne als Kontaktperson. Der zweite Fall betrifft einen Fall aus Schlöben. Die Infektionsquelle ist hier nicht mehr ermittelbar. Die Inzidenz liegt bei 16,9.
 
 
Aktuelle Info vom 03.09.2021, 9:15 Uhr
Am 02.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 1 COVID 19-Fälle gemeldet. Die 7-Tage-Inzidenz ist leicht auf 16,9 gesunken.

 

Aktuelle Info vom 02.09.2021, 10:00 Uhr
Am 01.09.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 4 COVID 19-Fälle gemeldet. Dabei handelt es sich um zwei Reinfektionen eines Mannes aus dem Bereich der VG Heideland-Elstertal-Schkölen und einer Frau aus Bad Klosterlausnitz. Betroffen sind zudem zwei weitere Frauen aus der Region Eisenberg, hier konnte keine Infektionsursache ermittelt werden, und St. Gangloff. Im letzten Fall handelt es sich um eine Person, die bereits in Quarantäne war und keine Kontakte mehr hatte. Die 7-Tage-Inzidenz steigt auf 20,5.

 

Aktuelle Info vom 01.09.2021, 09:00 Uhr
Am 31.08.2021 wurden dem Gesundheitsamt SHK 3 COVID 19-Fälle gemeldet. Zwei der Fällen sind dabei in Hermsdorf aufgetreten. Es handelt sich dabei um ein Kind, welches sich bereits in Quarantäne befand und keine Kontakte mehr zu verzeichnen hatte. Der zweite Fall betrifft einen Mann. Hier konnte keine Infektionsursache festgestellt werden, allerdings war die Person zweifach geimpft. Der dritte Fall betrifft eine Frau aus dem Südlichen Saaletal, auch hier konnte keine Infektionsursache ermittelt werden. Die Inzidenz steigt damit leicht an auf 16,9. Die Gesamtzahl der Fälle im SHK liegt bei 4807.