Sie sind hier:  Aktuelles und Presse  |  Mitteilungen  |  DLB

Aktuelle Informationen des Dienstleistungsbetriebes Saale-Holzland-Kreis, Bereich Abfallwirtschaft

Der Dienstleistungsbetrieb-Saale-Holzland-Kreis verzeichnet seit Jahersbeginn ein erhöhtes Anrufaufkommen wegen nicht geleerter Tonnen im Bereich Restmüll, Papier/Pappe/Kartonage und Leichtverpackungen. Die telefonische Erreichbarkeit ist wegen des erhöhten Anrufaufkommens sowie krankheits- und coronabedingt derzeit leider eingeschränkt. 
Viele Anfragen beziehen sich auf den neuen Tourenplan, der seit Jahresbeginn gilt. Werkleiter Ingo Kunze erklärt dazu: „Die Entsorgungstermine der einzelnen Gemeinden ist organisiert nach geraden und ungeraden Kalenderwochen. Zum Jahreswechsel bestand die Besonderheit, dass das Jahr 2020 mit seinen 53 Kalenderwochen  - eine Ausnahme, da ein Kalenderjahr üblicherweise 52 Kalenderwochen hat -  mit einer ungeraden Kalenderwoche endete und das Jahr 2021 mit einer ungeraden Kalenderwoche begann. Das führt mit dem neuen Tourenplan in einigen Orten zu einer Verkürzung des Abholrhythmus, in anderen Gemeinden zu einer Verlängerung des Abholrhythmuses zum Jahreswechsel.“
 
Geschuldet dieses Umstandes, hat der Dienstleistungsbetrieb den Tourenplan für 2021 bereits im Amtsblatt des Saale-Holzland-Kreises im November (Ausgabe 11/2020) veröffentlicht  und auf der Homepage des Saale-Holzland-Kreises bereitgestellt. Nochmals im Amtsblatt im Dezember wurde auf die Besonderheit beim Jahreswechsel und den neuen Tourenplan ab 2021 hingewiesen. Zusätzlich wurde ab der 50. Kalenderwoche 2020 an alle Haushalte der neue Abfallkalender 2021 mit dem Tourenplan verteilt. Die Abfuhrtermine 2021 für die einzelnen Orte finden Sie hier.
 
Weitere aktuelle Information finden Sie auf der Internetseite Abfallwirtschaft