Sie sind hier:  Verwaltung und Bürgerservice  |  Jobcenter

Jobcenter Saale-Holzland-Kreis

Das Jobcenter Saale-Holzland-Kreis ist eine Gemeinschaftseinrichtung der Agentur für Arbeit Jena und des Landratsamtes Saale-Holzland-Kreis. Im Rahmen der Aufgabenerledigung nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) betreuen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jobcenters Saale-Holzland-Kreis alle gemäß §§ 7ff SGB II erwerbsfähigen Leistungsberechtigten bei Fragen zur Integration in Arbeit und zum Bezug von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts.
Arbeitgebern steht der Arbeitgeberservice (in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Jena) bei der Suche nach geeignetem Personal für offene Stellen/Ausbildungsplätze unterstützend zur Seite. Darüber hinaus berät er zu möglichen Einstellungshilfen.
Erste Informationen zu den Leistungen nach dem SGB II können Sie dem Merkblatt SGB II entnehmen. Dieses finden Sie unter nachfolgendem Link: Zum Merkblatt SGB II. Bitte beachten Sie: Die Erstantragstellung sowie die Betreuung der selbständigen Leistungsberechtigten erfolgt ausschließlich am Standort Jena.

Standort Eisenberg

Besucheradresse
Carl-v.-Ossietzky-Str. 15a
07607 Eisenberg

Kontaktmöglichkeit

Tel: 036691 / 49 - 100
Fax 036691 / 49 - 188
E-Mail: Jobcenter-Saale-Holzland-Kreis@jobcenter-ge.de

Öffnungszeiten

Montag: 8 - 13 Uhr 
Dienstag: 8 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch: kein Sprechtag - nur mit Termin
Donnerstag: 8 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr

Standort Jena

Besucheradresse
Stadtrodaer Str 1
07749 Jena
Tel. 03641 / 379-100
Fax 03641 / 379-372

Öffnungszeiten:
Mo. 8 - 13 Uhr 
Di. 8-13 und 14-16 Uhr
Mi. Kein Sprechtag - nur mit Termin
Do. 8-13 und 14-18 Uhr
Fr. 8-13 Uhr

Nähere Infos finden Sie hier: http://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdsat/jena/JobcenterSaaleHolzlandKreis/index.htm