Brand-/Zivil- und Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Kreisbrandinspektor

Die Stabsstelle Brand- und Katastrophenschutz erfüllt die Aufgaben des Landkreises im Brandschutz, Katastrophenschutz, Rettungsdienst und in der Allgemeinen Hilfe.

Kontakt  

Dienstgebäude Schloßstraße 2
07646 Stadtroda
Postanschrift Postfach 1310
07602 Eisenberg
Telefon 036691 70-906
Fax 036691 70-788
E-Mail bks@lrashk.thueringen.de
Bitte beachten Sie, dass Postzustellungen an den Bereich Brand- und Katastrophenschutz immer an die Adresse Postfach 1310, 07602 Eisenberg gesendet werden müssen, nicht in die Dienststelle Stadtroda. 

Feuerwehrangelegenheiten - Kreisbrandinspektor

Tel. 036691 70-913 
Beratung und Unterstützung der Gemeinden
Staatliche Aufsicht in Feuerwehrangelegenheiten
Planung und Konzeption Überörtlicher Brandschutz
Grundsätze Zusammenarbeit Zentrale Leitstelle Jena

Vorbeugender Brandschutz | Gefahrenverhütungsschau 

Tel. 036691 70-911, -907
Stellungnahmen Bauordnungsrecht, Bauplanungsrecht, weitere Gefahrenverhütungsschauen
Objektbezogene Alarm- und Einsatzplanung
Aufschaltung von Brandmeldeanlagen 

Abwehrender Brandschutz

Tel. 036691 70-904  
Einheiten und Einrichtungen des überörtlichen Brandschutzes
Förderung des Brandschutzes und der Allgemeinen Hilfe
Brandschutzehrenzeichen
Statistik im Brandschutz / Allgemeine Hilfe     

Zivil- und Katastrophenschutz 

Tel. 036691 70-908, -952
Einheiten und Einrichtungen des Zivil- und Katastrophenschutzes
Alarm- und Einsatzplanung im Katastrophenschutz
Katastrophenschutzstab
Zivil- und Bevölkerungsschutz
Zivil-Militärische Zusammenarbeit   

Rettungsdienst 

Tel. 036691 70-904  
Sicherstellung des bodengebundenen Rettungsdienstes
Rettungsdienstbereichsplanung
LNA, OrgL RD, ÄLRD
Alarm- und Einsatzplanung im Rettungsdienst    

Dezentrale Technische Servicestelle Digitalfunk 

Tel. 036691 70-914 
E-Mail digitalfunk@lrashk.thueringen.de 
Aufsicht in Funkangelegenheiten
Analog-Funk
Umsetzung, Planung und Technische Abwicklung Digitalfunk-Migration
Administrations-, Netzmanagement- und Serviceaufgaben im Digitalfunk
Objektfunkanlagen