Kulturförderung

Der Landkreis fördert kulturelle und künstlerische Projekte, die zur Entwicklung und Gestaltung der kulturellen Infrastruktur des Landkreises beitragen. Die Förderung dient der gezielten Unterstützung begrenzter, zeitlich befristeter Projekte, die von Vereinen, Gruppen, Einzelpersonen und Institutionen getragen werden und an denen ein massives kreisliches Interesse besteht. Die Projekte müssen sich durch Innovation, künstlerische Eigenständigkeit, Kreativität, Orginalität und Authentizität auszeichnen. In folgenden Bereichen können Projekte gefördert werden:

Projekte zur Vermittlung und Anregung künstlerischer Selbstbetätigung in allen Bereichen der Breitenkultur und der Traditions- und Brauchtumspflege
Initiativen zur Talentsuche und -förderung
kulturelle und künstlerische Workshops, Wettbewerbe, Seminare und Ausstellungen
Initiativen zur Integration und freien Kulturarbeit ausländischer Mitbürger

Eine Zuwendung kann nur auf Antrag erfolgen. Die Zuwendung erfolgt unter Verwendung eines Antragsformulars. Das Formular können Sie hier herunterladen. Dieses ist vor Beginn der Maßnahme an das

Landratsamt
Schulverwaltungs- und Kulturamt
PF 1310
07602 Eisenberg


zu senden.

Nach Beendigung der Maßnahme ist ein entsprechender Verwendungsnachweis, einschließlich Sachbericht und zahlenmäßiger Nachweis (Quittungen, Belege u.ä.) an o.g. Anschrift zu senden. Zuwendungsmittel, die nicht in Anspruch genommene wurden oder nicht nach Verwendungszweck eingesetzte Mittel sind unverzüglich nach Abschluss der Maßnahme an o.g. Anschrift zurück zu überweisen.